Busersatzverkehr am 30.05.2016 in Rüdersdorf ab 20:00 Uhr

Am Montag, dem 30.05.2016, werden im Zeitraum von 20:10 Uhr bis Betriebsschluss Gleisbauarbeiten zwischen den Haltestellen Berghof und Torellplatz im Auftrag der Schöneicher-Rüdersdorfer Straßenbahn GmbH (SRS)durchgeführt. Busersatzverkehr am 30.05.2016 in Rüdersdorf ab 20:00 Uhr weiterlesen

Schlosskirche erhält neue Schweif-Haube

Manja Wilde(MOZ) Rund 150 000 Euro hatte Schöneiche in diesem Jahr für die Sanierung des Turms der ehemaligen Schlosskirche eingeplant. Nun werden es rund 111 000 Euro mehr. Der Turm braucht eine neue Dachkonstruktion. „Wir müssen die Schweif-Haube komplett erneuern“, fasst Bürgermeister Heinrich Hüttner das Ergebnis zahlreicher Besichtigungen mit Gutachter, Planer und Denkmalschutzbehörde zusammen. In welch desolatem Zustand sich die Konstruktion befindet, hatte sich erst gezeigt, nachdem der Dachdecker das Dach geöffnet hatte. Schlosskirche erhält neue Schweif-Haube weiterlesen

Bericht des Bürgermeisters zur Sitzung der Gemeindevertretung am 27.04.2016

Die Prüfung der Jahresrechnung 2010, das erste Jahr mit doppischer Buchführung, durch den Wirtschaftsprüfer wurde abgeschlossen und testiert. Das Rechnungsprüfungsamt des Landkreises Oder-Spree hat den Bestätigungsvermerk ebenfalls bestätigt und der Gemeindevertretung Schöneiche bei Berlin die Entlastung des Bürgermeisters für das Haushaltsjahr 2010 empfohlen. Bericht des Bürgermeisters zur Sitzung der Gemeindevertretung am 27.04.2016 weiterlesen

Strasse nach Münchehofe

Der BBS verurteilt die Sperrung der Straße aufs Schärfste.

Der Beschluß der Gemeindevertretung ist bindend. Jedoch meint Herr Jüttner hier im Ort schalten zu können wie er will.

Leider kann er das auch, weil eine knappe Mehrheit der Gemeindevertreter jede Beschlußvorlage und sei sie noch so widersinnig durch Ihr Abstimmungsverhalten legitimiert.

Am heutigen Mittwoch ist es wieder soweit. Strasse nach Münchehofe weiterlesen

Information zur Behandlung Eichenprozessionsspinner in Schöneiche

Presseinformation der Gemeindeverwaltung Schöneiche bei Berlin

Information zur Behandlung Eichenprozessionsspinner Seit mehreren Jahren ist ein Befall durch den Eichenprozessionsspinner in unserer Gemeinde festzustellen.
Neben der Gesundheitsgefährdung für den Menschen können die Raupen auch für massive Fraßschäden an den befallenen Bäumen sorgen. Aus diesen Gründen wird es auch 2016, wie bereits in den vergangenen Jahren praktiziert, eine Sprühbehandlung der befallenen Bäume geben.
Die Sprühbehandlung wird je nach Witterung vom 20.05. bis 31.05.2016 durchgeführt. In allen betroffenen Bereichen erhalten Anwohner vor der Behandlung Informationen. Information zur Behandlung Eichenprozessionsspinner in Schöneiche weiterlesen

Lehrermangel bekämpfen

Im letzten Landtagswahlkampf waren sich die Parteien einig:  Bildungspolitik, Bildungspolitik, Bildungspolitik. Rot-Rot verkündete schnell – wir werden deutlich mehr Lehrkräfte einstellen. Ja, die verkündete Kritik an den massiven Stundenausfällen wurde sogar als unbegründet zurückgewiesen. Stundenausfälle die sogar dazu führten, dass es ganze Klassen gab, die in ihrem Zeugnis einzelne Noten nicht finden konnten.
Unsere Lehrer haben derzeit ein durchschnittliches Alter von 50,29 Jahren- was bedeutet: fast jeder zehnte Lehrer wird in den nächsten Jahren in den Ruhestand gehen. Dabei steigen die Schülerzahlen und auch die Anforderungen an die Lehrer im Schulalltag. Und diese bilden im bundesweiten Vergleich in Punkto Verdienst mit das Schlusslicht, was die Attraktivität Brandenburgs als Arbeitgeber nicht gerade steigert. Lehrermangel bekämpfen weiterlesen

FDP lehnt Straßensperrung nach Münchehofe ab

LOGO_FDP-EWSPresseerklärung der FDP Ortsgruppe Erkner/Woltersdorf/Schöneiche Straße nach Münchehofe in Schöneiche bei Berlin

 
Die FDP Ortsgruppe Erkner/Woltersdorf/Schöneiche  protestiert gegen die Schließung der Straße von Schöneiche nach Münchehofe und fordert den Bürgermeister der Gemeinde Schöneiche Herrn Heinrich Jüttner auf, dafür zu sorgen, dass die Gemeindeverwaltung Schöneiche bei Berlin den  Beschluss der Gemeindevertretung Schöneiche bei Berlin – Nr. 5./2013/507  in umgeänderter Form umsetzt. FDP lehnt Straßensperrung nach Münchehofe ab weiterlesen

630 Rabattangebote für Familien

Pressemitteilung der Gemeinde Schöneiche bei Berlin

630 Rabattangebote für Familien Familienpass ab Juni in der Gemeindebibliothek erhältlich Wie in den vergangenen Jahren vertreibt die Gemeindebibliothek in der KultOurkate auch 2016 wieder den Brandenburger Familienpass.
Für alle, die Brandenburg entdecken wollen, gibt es dauerhafte Rabatte ab 20 %, zahlreiche Kinderfreikarten und einmalig einlösbare Rabatt-Coupons mit mind. 25 % Vergünstigung, darunter so vielfältige Angebote wie Kreativkurse, Bootsverleih, Schlösser, Museen, Reiterhöfe u. v. m. Voraussetzung: mindestens ein Erwachsener und mindestens ein Kind/Jugendlicher (bis zum vollendeten 18. Lebensjahr) nehmen die Angebote gemeinsam wahr. 630 Rabattangebote für Familien weiterlesen

Sperrung der Fahrradstraße zwischen Münchehofe und Schöneiche

Pressemitteilung der Gemeinde Schöneiche bei Berlin

Sperrung der Fahrradstraße zwischen Münchehofe und Schöneiche bei Berlin für den Kraftfahrzeugverkehr

Seit Beginn der Straßenbaumaßnahmen an der Bundesstraße B 1/ 5 mit der Einengung der Fahrbahn auf nur noch je eine Spur sowie der fehlenden Möglichkeit, von Schöneiche bei Berlin aus nach links Richtung Berlin abzubiegen, hat sich der Kraftfahrzeugverkehr auf der Straße zwischen Schöneiche bei Berlin und Münchehofe sehr stark ausgeweitet. Es ist ein beliebter Schleichweg um die Baustelle auf der B 1/5 herum. Sperrung der Fahrradstraße zwischen Münchehofe und Schöneiche weiterlesen