Entwarnung: Staupe Virus

Entwarnung: Staupe Virus

(Artikel/FZ) Nach Angaben der Gemeinde ist das Staupe-Virus in Schöneiche keine Bedrohung mehr. Vor vier Monaten traf die Gemeinde Sanktionen, um das Virus, was vor allem für Hunde gefährlich ist, einzuschränken. Mit der offiziellen Entwarnung entfällt auch wieder die Anleinpflicht für Hunde. Ausgangspunkt für die Feststellung waren die Funde von infizierten Kadavern von Wildtieren innerhalb der Gemeinde.   Aufhebung_Allgemeinverfügung Staupe...
Graffiti-Bande „37“ treibt ihr Unwesen in Schöneiche und Erkner

Graffiti-Bande „37“ treibt ihr Unwesen in Schöneiche und Erkner

(Redaktion/FZ) In den letzten Monaten häufen sich die Meldungen von Vandalismus in Schöneiche, Erkner und Umgebung. Charakteristisch für diese neue Welle der Sachbeschädigungen ist das Verwenden der Zahl „37“ als Markenzeichen der Sprayer. Jüngst gelang es durch mithilfe von Anwohnern am Goethepark einige dringend tatverdächtige Personen zu stellen und durch die Polizei verhaften zu lassen. Die Märkische Oderzeitung berichtete dazu ausführlich. Dennoch hört der Vandalismus kaum auf. Zum Vandalismus gesellen sich aber auch noch andere Erscheinungen: Jugendliche mit Rucksäcken...
Kreisgebietsreform gestoppt?

Kreisgebietsreform gestoppt?

(Redaktion/FZ) Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) will nach Informationen des Tagesspiegels auf die geplante Kreisgebietsreform im bisher geplanten Umfang verzichten. Stattdessen soll nur eine Verwaltungsreform umgesetzt werden, welche die Kooperation der Kreise und Kreisfreien Städte verbessern soll. Massive Proteste zur Strukturreform kamen vor allem aus den Kreisfreien Städten und wurden von der Bürgerinitiative „Bürgernähe erhalten – Kreisreform stoppen“ unterstützt, in der CDU, Freie Wähler und die FDP ihren Widerstand gegen die Reform organisierten,. Die...
„Waldstadt“ Schöneiche und was es damit auf sich hat

„Waldstadt“ Schöneiche und was es damit auf sich hat

(Redaktion/DN, FZ) Das Logo der Gemeinde Schöneiche zeigt ein Eichenblatt, eine Silouette der Schlosskirche und den Slogan „Die Waldstadt bei Berlin“. Das fiel einem unserer Leser auf, der über diesen Slogan sein Missfallen äußerte. Schöneiche sei schließlich keine Stadt, wenn überhaupt nur eine Waldgartenkulturgemeinde und auch das sei schon lächerlich. Eine unserer talentierten Redakteurinnen ist allerdings nicht erst seit gestern in Schöneiche. Sie zauberte aus ihrem Privatarchiv eine Ausgabe des Wochenblatts „Neue Schöneicher Nachrichten“ von 1996. 1996, vor über...
Sondersitzung – Petition zur Brandenburgischen Straße

Sondersitzung – Petition zur Brandenburgischen Straße

(Redaktion/FZ) In der vergangen Sitzungsrunde mussten sich Gemeindevertreter und Sachkundige Einwohner in den Ausschüssen mit einer Petition zum geplanten Ausbau der Brandenburgischen Straße im Bauabschnitt 2 auseinandersetzen. Die Unterzeichner der Petition (40 Anlieger) warfen der bisherigen Planung vor, dass nicht alle planerischen Optionen bedacht worden wären, was zu einer Erhöhung der Kosten führen würde. Im konkreten Fall geht es um die Regenentwässerung, die laut bisheriger Planung über eine Kanalisation erfolgen soll. Die Petitionsunterzeichner würden allerdings gerne andere...
Seite 1 von 5
12345