FDP-Vorstand zieht positive Bilanz zum Ende des Jahres

FDP-Vorstand zieht positive Bilanz zum Ende des Jahres

Am 13. Dezember 2017 kamen die Liberalen aus Erkner, Woltersdorf und Schöneiche noch einmal im Geschenkekaffee Hummelchen in Woltersdorf zusammen, um im Rahmen ihres liberalen Weihnachtsessens Bilanz zu ziehen. Zu der gut besuchten Veranstaltung konnte auch die Vorsitzende der CDU Schöneiche Anke Winkmann begrüßt werden.  In seiner Tischrede richtete der Vorsitzende des Ortsverbandes Peter A. Pohle den Dank an alle Anwesenden für die engagierte Arbeit. Dabei hob er den erfolgreichen Bundeswahlkampf in den Orten Erkner, Woltersdorf und Schöneiche hervor. Im Jahr 2017 konnte der Ortsverband 4...
Weiterführende Schule mit Perspektive

Weiterführende Schule mit Perspektive

(PM|FDP Schöneiche) Am 23.11.17 trafen sich die Liberalen aus Schöneiche und hatten dazu eingeladen, über die mögliche weiterführende Schule in Schöneiche zu diskutieren. 15 Interessierte folgten dieser Einladung. Neben Mitgliedern und Interessierten aus Schöneiche nahmen auch Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus den Nachbargemeinden Vogelsdorf-Fredersdorf, Neuenhagen, Woltersdorf und Erkner teil. Im Zuge der sehr konstruktiven Gespräche wurden neben den möglichen Standorten auch die beste Schulform beraten. Klare Einigkeit bestand darüber, dass es an der weiterführenden Schule möglich...
Schule für alle oder was wollen die Kinder und Eltern?

Schule für alle oder was wollen die Kinder und Eltern?

Die FDP will weltbeste Bildung für alle, doch die Brandenburger Schülerleistungen bei bundesweiten Vergleichstests stagnieren. Neben den schulischen Leistungen lässt auch die Struktur der Schullandschaft nicht erkennen, dass diese Landesregierung der Bildungspolitik die notwendige Priorität einräumt. Wir brauchen dringend mehr Lehrer, kleinere Klassen, bessere Ausstattung und vor allem weiterführende Schulen in der Nähe des Wohnumfeldes der Schüler. Wir dürfen unseren Kindern mit weiten Schulwegen nicht die Kindheit nehmen. Was ist die richtige Schulstruktur in unserer Region? Dürfen...
Schöneiche bekommt eine neue Oberschule

Schöneiche bekommt eine neue Oberschule

Stammtisch der FDP – Schöneiche bekommt eine neue Oberschule: Die FDP fordert einen gemeinsamen Standort von Schule und Sportplatz. Die FDP Schöneiche setzt sich seit Jahren für eine eigene Oberschule in Schöneiche ein, nun ist diese Arbeit von Erfolg gekrönt: Seit Oktober 2017 ist Schöneiche im Schulentwicklungsplan des Landkreises Oder-Spree mit einer weiterführenden Schule aufgenommen. Die einzige Bedingung sind steigende Schülerzahlen. Und die sind seit mehreren Jahren vorhanden. Dies wurde in der letzten Sitzung des Ausschusses für Bildung und Soziales in Schöneiche, am Mittwoch,...
Schöneiche bekommt eine neue Oberschule vom Kreis – die FDP fordert einen gemeinsamen Standort von Schule und Sportplatz

Schöneiche bekommt eine neue Oberschule vom Kreis – die FDP fordert einen gemeinsamen Standort von Schule und Sportplatz

Schöneiche ist seit Oktober 2017 im Schulentwicklungsplan des Kreises LOS mit einer weiterführenden Schule aufgenommen: Die einzige Bedingung sind steigende Schülerzahlen. Und die sind seit mehreren Jahren vorhanden. In der letzten Sitzung des Ausschusses für Bildung und Soziales in Schöneiche, am Mittwoch, den 11. Oktober, hat Frau Bareiß dies in ihrer Präsentation deutlich gemacht. SPD, CDU und ein weiterer Schöneicher Politiker buchen diesen Erfolg, dass Schöneiche erstmalig im Schulentwicklungsplan mit einer weiterführenden Schule aufgenommen wurde, für sich. Sie behaupten, jeweils...
FDP Schöneiche zur Sportplatzerweiterung

FDP Schöneiche zur Sportplatzerweiterung

Nach vielen Gesprächen mit den Vorständen der Schöneicher Sportvereine gibt es eine Annäherung in Sachen Sportplatzerweiterung in der Berliner Straße. Die Schöneicher FDP hatte sich in einer Mitgliederversammlung gegen eine Erweiterung am vorhandenen Standort in der Berliner Straße ausgesprochen. Aus ihrer Sicht ist die Erweiterung am bisherigen Standort nicht zukunftsweisend ausgelegt. Stand der Dinge ist, dass die Gemeinde erst zwischen 2019 und 2021 Geld dafür hat, das Haus des Sports zu bauen. Auch muss erstmal das Grundstück dafür erworben werden. Es ist in privater Hand einer...
Seite 1 von 6
12345...[Letzte Seite]