Schöneiche bekommt eine neue Oberschule

Schöneiche bekommt eine neue Oberschule

Stammtisch der FDP – Schöneiche bekommt eine neue Oberschule: Die FDP fordert einen gemeinsamen Standort von Schule und Sportplatz. Die FDP Schöneiche setzt sich seit Jahren für eine eigene Oberschule in Schöneiche ein, nun ist diese Arbeit von Erfolg gekrönt: Seit Oktober 2017 ist Schöneiche im Schulentwicklungsplan des Landkreises Oder-Spree mit einer weiterführenden Schule aufgenommen. Die einzige Bedingung sind steigende Schülerzahlen. Und die sind seit mehreren Jahren vorhanden. Dies wurde in der letzten Sitzung des Ausschusses für Bildung und Soziales in Schöneiche, am Mittwoch,...
Schöneiche bekommt eine neue Oberschule vom Kreis – die FDP fordert einen gemeinsamen Standort von Schule und Sportplatz

Schöneiche bekommt eine neue Oberschule vom Kreis – die FDP fordert einen gemeinsamen Standort von Schule und Sportplatz

Schöneiche ist seit Oktober 2017 im Schulentwicklungsplan des Kreises LOS mit einer weiterführenden Schule aufgenommen: Die einzige Bedingung sind steigende Schülerzahlen. Und die sind seit mehreren Jahren vorhanden. In der letzten Sitzung des Ausschusses für Bildung und Soziales in Schöneiche, am Mittwoch, den 11. Oktober, hat Frau Bareiß dies in ihrer Präsentation deutlich gemacht. SPD, CDU und ein weiterer Schöneicher Politiker buchen diesen Erfolg, dass Schöneiche erstmalig im Schulentwicklungsplan mit einer weiterführenden Schule aufgenommen wurde, für sich. Sie behaupten, jeweils...
FDP Schöneiche zur Sportplatzerweiterung

FDP Schöneiche zur Sportplatzerweiterung

Nach vielen Gesprächen mit den Vorständen der Schöneicher Sportvereine gibt es eine Annäherung in Sachen Sportplatzerweiterung in der Berliner Straße. Die Schöneicher FDP hatte sich in einer Mitgliederversammlung gegen eine Erweiterung am vorhandenen Standort in der Berliner Straße ausgesprochen. Aus ihrer Sicht ist die Erweiterung am bisherigen Standort nicht zukunftsweisend ausgelegt. Stand der Dinge ist, dass die Gemeinde erst zwischen 2019 und 2021 Geld dafür hat, das Haus des Sports zu bauen. Auch muss erstmal das Grundstück dafür erworben werden. Es ist in privater Hand einer...
Schöneicher Sportler brauchen mehr Platz – denken wir zukunftsorientiert!

Schöneicher Sportler brauchen mehr Platz – denken wir zukunftsorientiert!

Pressemitteilung der FDP Schöneiche bei Berlin – 08.09.2017 Die Mitglieder der FDP Schöneiche bei Berlin fühlen sich den Sportlerinnen und Sportlern im Ort sehr verbunden. Viele unserer Mitglieder sind selbst aktive Sportler und müssen die beengten Platzverhältnisse auf den Sportanlagen an der Babickstraße/Berliner Straße, ob als Leichtathlet oder als Fußballer, am eigenen Leib erfahren. Die FDP positioniert sich dennoch gegen eine Erweiterung an diesem Standort. Aus Sicht der Liberalen ist eine Erweiterung der bestehenden Anlagen nicht zukunftsorientiert genug. Vielmehr bedeutet die...
Einladung zum Stammtisch der FDP am 06. September 2017

Einladung zum Stammtisch der FDP am 06. September 2017

2017 ist das entscheidende Jahr – für uns Freie Demokraten, aber vor allem für unser Land. Wo andere nur die Herausforderungen wahrnehmen, sehen wir ein Land voller Kraft und Gestaltungswillen. Ein Land, das platzt vor Ideen und voller brachliegender Potenziale. Wir sehen die Chancen unserer Zeit. Möglichkeiten, die darauf warten, von uns beim Schopfe gepackt zu werden – wenn man sich nicht von Angst, sondern von German Mut leiten lässt. In den letzten Jahren waren wir zum Zuschauen verdammt. Das wollen wir bei dieser Bundestagswahl ändern. Mit unserem Programm setzen wir auf die ungeduldige...
Beschämende Abstimmung zu Anliegerbeiträgen in der Roloffstraße

Beschämende Abstimmung zu Anliegerbeiträgen in der Roloffstraße

Der Gemeindevertreter Lutz Kumlehn (FDP) hat das Ergebnis der Abstimmung zu den Anliegerbeiträgen zum Straßenbau in der Roloffstraße so kommentiert: „Ich schäme mich heute, Mitglied dieser Gemeindevertretung zu sein.“ Was ist passiert? Es geht um den erstmaligen Ausbau der Schöneicher Roloffstraße. Wie das so üblich ist, wurden im Vorfeld der Planungen Einwohnerversammlungen durch die Gemeindeverwaltung organisiert. Über die Ergebnisse dieser Beratungen hat der Bürgermeister – damals noch Herr Jüttner – die Fachausschussmitglieder und die Gemeindevertretung informiert. Darauf erfolgte die...
Seite 1 von 6
12345...[Letzte Seite]