Redakteure gesucht!

Spenden

Lokale Werbung

Wie Sie uns finanziell unterstützen können ...

Vom lokalen Bäcker bis hin zum
Lieblingscafé an der Ecke ...

Wir suchen fleißige Schreiber aus allen Bereichen rund um und aus Schöneiche.
Vereine, Stiftungen, Kita's & Schulen - alle sind willkommen.

Weiter zur Spenden-Seite

Weiter zum Formular

Schreibt uns!

Nächste Veranstaltungen:

Veranstaltungen


Foto der Woche

Neuigkeiten

Live im Konzert – Garde-Blasmusikkorps

Live im Konzert – Garde-Blasmusikkorps

Das I. Brandenburgische Garde-Blasmusikkorps der Musik- und Kunstschule Fürstenwalde besteht aus ursprünglich zwei Orchestern aus Fürstenwalde (gegründet 1957) und Schöneiche (gegründet 1970). 1990 erfolgte der Zusammenschluss der beiden Orchester zum I. Brandenburgischen Garde-Blasmusikkorps Fürstenwalde (Spree). Damit wurde eine neue musikalische Phase eingeleitet. Der damalige Dirigent Petro Hinterschuster entwickelte das Orchester zu einem leistungsfähigen Klangkörper für die unterschiedlichsten musikalischen Aufgaben und Richtungen. Schließlich konnte im Jahr 1995 die erste CD...

weiterlesen...
DIE LINKE beim Heimatfest

DIE LINKE beim Heimatfest

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, wir laden Sie herzlich ein, unseren Stand beim Schöneicher Heimatfest zu besuchen! Er befindet sich am Samstag (10-18 Uhr) und Sonntag (11-18 Uhr) im Bereich zwischen Grundschule und Pfarrhaus. Sie können dort mit unseren Gemeindevertreter*innen Beate Simmerl (Sa, 13-16 Uhr), Gundula Teltewskaja (So, 11-13 Uhr) und Fritz Viertel (Sa, 13-18 Uhr und So, 11-13 Uhr) ins Gespräch kommen. Außerdem gibt es am Samstag  ein Angebot zum Kinderschminken (10-16 Uhr) sowie im gesamten Zeitraum ein Schöneiche-Quiz, unsere druckfrische Zeitung "Schöneiche links" und...

weiterlesen...
Live im Konzert – LEONA HEINE & FRIENDS

Live im Konzert – LEONA HEINE & FRIENDS

LEONA HEINE lebt ihren Traum, mit eigener Musik bunte Bilder in die Köpfe ihrer Zuhörer zu malen – Unaufhaltsam schreibt die junge Singer Songwriterin aus Berlin akustisch gehaltene Popmusik und versteht es wunderbar, alle Farben und Facetten beizusteuern, die ihr Leben bietet. Mit dem neuen Album »Mal mich bunt« macht sie so vielen Menschen Mut, in allen Höhen und Tiefen des Lebens noch immer echt und ehrlich zu sein. Die 22-jährige Musikstudentin schreibt und produziert ihre Songs so wie ihre Gefühlswelt gerade spielt. Zusammen mit ihrer Band und Produzent Rainer Oleak werden ihre Songs...

weiterlesen...
Jetzt anmelden

Jetzt anmelden

Hallo Sportfreunde, wir freuen uns auf Eure Teilnahme am 7. Eichkaterlauf zum Heimatfest der Gemeinde Schöneiche bei Berlin am 10.06.2017 ab 10.00 Uhr. Start:  Schöneiche, Dorfaue/Ecke Stegeweg. Damit es keine unnötigen Wartezeiten bei der Anmeldung gibt, bitten wir, dass Ihr Euch schon vorab unter http://eichkaterlauf.de registriert. Neu ist in diesem Jahr, dass jeder Teilnehmer eine Medaille bekommt. Die Sieger jeder Laufstrecke erhalten den Eichkaterpokal. Die Startgebühren bleiben auf dem Stand des Vorjahres und bilden sich dann wie in der untenstehenden Auflistung ab. U 10 startet...

weiterlesen...
UBS: Nach über 26 Jahren Stillstand kommt nun der Anliegerstraßenausbau

UBS: Nach über 26 Jahren Stillstand kommt nun der Anliegerstraßenausbau

Presseinformation der Unabhängigen Bürger Schöneiche Nach über 26 Jahren Stillstand kommt nun der AnliegerstraßenausbauBbS – leider auch gegen den Willen der Anlieger! Fast 27 Jahre fand so gut wie kein Ausbau von Anliegerstraßen statt, nun werden sie auch gegen den mehrheitlichen Willen der Anwohner ausgebaut! Dank SPD, CDU und NF/FFW/Grüne Große Mehrheit der Gemeindevertreter ist gegen eine fairen Umgang mit den Bürgern und eine frühzeitige transparente Darstellung der Vorgehensweise der Gemeinde bei Straßenausbauprojekten Die Unabhängigen Bürger Schöneiche als Motor der Kommunalpolitik...

weiterlesen...

Neuigkeiten

Das lange Warten auf den Ausbau

Das lange Warten auf den Ausbau

Martin Stralau Nach den Regengüssen zu Ostern gleicht die Rehfelder Straße in Schöneiche mal wieder einer Seenlandschaft. Im Sommer wird sie zur Staubpiste. Die Straße ist eine von vielen im Ort, in denen die Anwohner seit Jahren auf den Ausbau warten. "1994 hieß es von Seiten der Gemeinde, dass unsere Straße 1998 gemacht wird. Nach 2002 ist sie dann viele Jahre ganz aus der Planung gefallen", erzählt Peter Pohle. Der Anwohner der Rehfelder Straße hat ebenso wie seine Nachbarin Christa Gensch in den vergangenen zwei Jahrzehnten schon oft vergeblich darauf gewartet, dass die Gemeinde in...

weiterlesen...
5. Planungswerkstatt  Ortsentwicklungskonzept Schöneiche

5. Planungswerkstatt Ortsentwicklungskonzept Schöneiche

Integriertes Ortsentwicklungskonzept Schöneiche bei Berlin - Besichtigung von räumlichen Schwerpunkten der Gemeindeentwicklung im Rahmen von drei Rundgängen. Machen Sie mit! Diskutieren Sie mit anderen Interessierten über konkrete Handlungsbedarfe und Ideen! Im Rahmen des Erstellungsprozesses zum integrierten Ortsentwicklungskonzept für die Gemeinde Schöneiche bei Berlin fanden seit November 2016 insgesamt vier Planungswerkstätten statt. Bei den Planungswerkstätten standen verschiedene Themenfelder wie Siedlungsentwicklung, Wohnen, Wirt-schaft, Verkehr oder Grün- und Freiflächen im Fokus der...

weiterlesen...
Aus dem Desaster lernen! Klare Regeln für Anliegerbeteiligung beim Straßenbau

Aus dem Desaster lernen! Klare Regeln für Anliegerbeteiligung beim Straßenbau

Bilder wie dieses lösen in Schöneiche regelmäßig geteilte Reaktionen aus. Die einen sehnen sich nach der schnellstmöglichen Herstellung oder Sanierung ihrer Straße, andere lehnen diese strikt ab. Insbesondere, wenn es um die Erhebung von Anliegerbeiträgen zum Straßenbau geht, scheiden sich die Geister. Um Konflikten vorzubeugen, braucht es ein transparentes Beteiligungsverfahren. Im Februar 2016 beschloss eine Mehrheit der Gemeindevertretung, den Ausbau unbefestigter Straßen (sogenannte Sandstraßen) zu forcieren. Bis 2025 sollen demnach 90 Prozent dieser Straßen hergestellt sein. In den...

weiterlesen...
Showdown zum Saisonausklang

Showdown zum Saisonausklang

TSGL Schöneiche mit letztem Heimspiel und letzter Chance auf den Klassenerhalt Am Samstag um 19:30 Uhr kommt es in der Schöneicher Lehrer-Paul-Bester-Halle zum Showdown im Abstiegskampf in der 2. Volleyball-Bundesliga Nord: Die TSGL Schöneiche empfängt als Tabellenvorletzter - und momentan erster Absteiger – den Mitaufsteiger TVA Hürth und könnte mit einem vollen Erfolg gegen die Mannschaft aus der Nähe von Köln im besten Fall noch die Teams aus Bocholt und dem Tecklenburger Land in der Abschlusstabelle hinter sich lassen. Dazu müssten diese aber ihre Spiele gegen Bitterfeld (Bocholt) und...

weiterlesen...
Eichen an der Dorfaue sorgen für Verwirrung

Eichen an der Dorfaue sorgen für Verwirrung

Martin Stralau (MOZ) 15.04.2017: Zwei Eichen in der Ortsmitte von Schöneiche bergen derzeit einigen Konfliktstoff. Sie stehen nur ein paar Meter voneinander entfernt am Rand des Baugrundstücks gegenüber vom Rathaus - eine an der Schöneicher, die andere an der Brandenburgischen Straße. Der Bauherr B.R.B. Immobilien aus Grünheide, der dort zwei Häuser mit 25 barrierearmen Wohnungen und vier Gewerbeeinheiten errichtet, möchte die Bäume fällen lassen. Die Begründung: Um die Eichen erhalten zu können, müssten einige Maßnahmen ergriffen werden, die das 4-Millionen-Euro-Projekt erheblich verteuern...

weiterlesen...
Neue Seiten aufschlagen?

Neue Seiten aufschlagen?

Liebe Leser, als Vorsitzender des Vereins Schöneiche-Online e.V. begrüße ich Sie herzlich auf unserer neugestalteten Internetseite. Nach 4-monatiger Arbeit war es Ostern endlich soweit, unser Webmaster Fabian Zielke schaltete unser neues Design für Sie frei. Für das Coding & Design konnten wir Livius Fach gewinnen. Mein Dank geht an beide und an Mathias Papendieck, dessen Ideen Inspiration für die Neugestaltung waren. Wir hoffen, dass Ihnen unsere neuen Seiten gefallen und dass Sie sich gerne auf diesen über unseren schönen Ort Schöneiche informieren. Neben dem frischen Design haben wir...

weiterlesen...
Trügerische Ferne. Aus der aktuellen Arbeit der Linksfraktion im Kreistag

Trügerische Ferne. Aus der aktuellen Arbeit der Linksfraktion im Kreistag

Der Landkreis Oder-Spree, sein Kreistag und seine Kreisverwaltung sind für die meisten Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises gefühlt ziemlich weit weg. So hat sich im Dezember 2016 von den Wahlberechtigten im Landkreis nicht einmal jeder Fünfte an der Wahl des Landrates beteiligt. Die gefühlte Entfernung zum Landkreis ist jedoch auch für die Menschen in der rund 75 Kilometer von der Kreisstadt Beeskow entfernten Gemeinde Schöneiche trügerisch. Wohnortnahe Abfallentsorgung  Ein Beispiel dafür ist die beabsichtigte Verlegung der für die Menschen in Schöneiche zuständigen...

weiterlesen...

7.Eichkaterlauf am 10.Juni 2017

Hiermit möchten wir auf unseren 7. Eichkaterlauf, jener in guter Tradition anlässlich des jährlichen Heimatfestes gestartet wird, aufmerksam machen. Jedoch wird es bei der Streckführung vermutlich einige kleinere Veränderungen geben. Grund hierfür ist die Attraktivität des Laufes zu steigern, in dem die Laufstrecke sich mehr durch bewaldetes Gebiet zieht. Jenes hat den Vorteil, dass bei Sonnenschein und warmen Temperaturen, die Läufer in den Genuss des Schattens und somit eines angenehmeres Laufbefindens kommen. Des weiteren haben wir uns entschieden für die Strecken des Bambini Laufes (450...

weiterlesen...

Zahlen über Schöneiche

Einwohner

km² groß

Gegründet

Grundschüler

Themenseiten