Redakteure gesucht!

Spenden

Lokale Werbung

Wie Sie uns finanziell unterstützen können ...

Vom lokalen Bäcker bis hin zum
Lieblingscafé an der Ecke ...

Wir suchen fleißige Schreiber aus allen Bereichen rund um und aus Schöneiche.
Vereine, Stiftungen, Kita's & Schulen - alle sind willkommen.

Weiter zur Spenden-Seite

Weiter zum Formular

Schreibt uns!
  • Grüner Stammtisch
    25. April 2018 @ 19:00 - 20:00
    Kulturgießerei, An der Reihe 5, 15566 Schöneiche bei Berlin, Deutschland

    Der Ortsverband BÜNDNIS 90 /DIE GRÜNEN lädt monatlich zum Stammtisch ins Café der Kulturgießerei ein. Besprochen…

  • Verkostung deutsche Weine
    27. April 2018 @ 20:00 - 22:00
    Rêverie, Friedrichshagener Str. 64, 15566 Schöneiche bei Berlin, Deutschland

Nächste Veranstaltungen:

Veranstaltungen

  • Grüner Stammtisch
    25. April 2018 @ 19:00 - 20:00
    Kulturgießerei, An der Reihe 5, 15566 Schöneiche bei Berlin, Deutschland

    Der Ortsverband BÜNDNIS 90 /DIE GRÜNEN lädt monatlich zum Stammtisch ins Café der Kulturgießerei ein. Besprochen…

  • Verkostung deutsche Weine
    27. April 2018 @ 20:00 - 22:00
    Rêverie, Friedrichshagener Str. 64, 15566 Schöneiche bei Berlin, Deutschland

Foto der Woche

Neuigkeiten

Ein Drittel des Stroms kommt vom Dach

Ein Drittel des Stroms kommt vom Dach

Martin Stralau(MOZ) Wer sich in den vergangenen Tagen im Vorbeifahren gefragt hat, ob das Schöneicher Rathaus nur wenige Jahre nach seiner Einweihung bereits saniert werden muss, der sei beruhigt. Das an sich schon moderne und technisch gut ausgestattete Gebäude ist einfach nur noch moderner geworden. Auf der Südseite des Daches haben Mitarbeiter der Gexx aeroSol GmbH aus Wildau eine Photovoltaikanlage installiert. Diese wird etwa ein Drittel der Stromversorgung des Hauses und der Kultourkate sicherstellen. Die Kosten für Anschaffung und Errichtung liegen für die Gemeinde bei etwa...

weiterlesen...
Durch andere Augen sehen – Auftakt zur ersten Ausstellung des Fotoclub Schöneiche

Durch andere Augen sehen – Auftakt zur ersten Ausstellung des Fotoclub Schöneiche

(PM/Fotoclub) Ob Flora, Fauna, Menschen oder Landschaften hier und jenseits der Erde – die erste Ausstellung des Fotoclub Schöneiche betitelt “Der Fotoclub Schöneiche stellt sich vor” zeigt eine Perspektivenvielfalt, die so unterschiedlich ist, wie die Aussteller selbst. Reflektieren Sie zurück auf Ihren Tag. Ihr Wecker klingelt. Sie wachen auf. Erste Gedanken über die Dinge, die heute erledigt werden müssen, verdrängen die Schwerelosigkeit des Schlafes und katapultieren Sie zurück in den Alltag. Sie stehen auf, der Kaffee kocht, Sie ziehen sich an, putzen die Zähne und überlegen, dass alles...

weiterlesen...
Altersgerechtes Wohnen – Der Seniorenbeirat erinnert

Altersgerechtes Wohnen – Der Seniorenbeirat erinnert

(PM/Seniorenbeirat) Jeder möchte so lange wie möglich zu Hause wohnen. Darum müssen wir unsere Wohnung so herrichten, dass dies möglich ist. Aber nicht jeder kann das alles alleine und weiß was dafür notwendig ist, wie man alles finanziert und organisiert. Dafür gibt es doch unseren „Dienstleister für altersgerechtes Wohnen“ Mit all ihren Fragen zum Wohnen können Sie sich An Herrn Ingo Röll, (HTR Architekten und Ingenieure GmbH) wenden, Tel.: 033638 898800 / Puschkinstr. 4, 15562 Rüdersdorf www.htr-ingenieure.de ingo-roell@htr-ingenieur.de Herr Röll hilft ihnen sehr gern. Ihr...

weiterlesen...
Video: Schöneiche feiert Buckwitz

Video: Schöneiche feiert Buckwitz

Video: http://www.odf-tv.de/mediathek/30054/Schoeneiche_feiert_Lisa_Buckwitz.html (ODF) Die Olympischen Winterspiele in Südkorea sind uns allen noch in guter Erinnerung, besonders auch, weil die deutschen Sportler so erfolgreich waren. Eine, die dazu beigetragen hat, ist Lisa Buckwitz. Sie startete für den SC Potsdam, kommt aber eigentlich aus Schöneiche. Dort wurde sie gestern begeistert empfangen und hatte natürlich auch ihre Goldmedaille aus Pyeongchang mit dabei. Großer Bahnhof für eine Schöneicherin. Die Olympia-Gold-Gewinnerin Lisa Buckwitz wurde gestern in ihrem Heimatort begrüßt....

weiterlesen...
Erstes Resümee: 5 Tage interaktive Wanderausstellung „ECHT STARK“

Erstes Resümee: 5 Tage interaktive Wanderausstellung „ECHT STARK“

Bereits 5 Tage hatten Kinder der Kitas und Schulen in und um Schöneiche bei Berlin Gelegenheit, die interaktive Wanderausstellung, ECHT STARK in den Räumen der Freiwilligen Feuerwehr von Schöneiche bei Berlin zu besuchen. Am Montagabend (12.03.2018)  fand eine Elternversammlung der besonderen Art in der Brandenburgischen Str. 86 statt. Eltern zahlreicher Kita- und Schulkinder wurden 18.00 Uhr durch den Bürgermeister und Schirmherr Ralf Steinbrück und Frau Ute Paul, (Koordinatorin vom Strohhalm e.V., Veranstalter der Wanderausstellung) begrüßt. Frau Paul stellte die Ausstellung allen...

weiterlesen...
8. Eichkaterlauf am 09. Juni 2018

8. Eichkaterlauf am 09. Juni 2018

(PM/Sport für Schöneiche) Hiermit möchten wir auf unseren 8. Eichkaterlauf, der in guter Tradition anlässlich des jährlichen Heimatfestes gestartet wird, aufmerksam machen. Gerade sind die Olympischen Winterspiele 2018 vorbei und wir stehen noch unter den Eindrücken der Leistungen unserer Sportler dort. Das Niveau unserer Olympiasiegerin im zweier Bob der Damen Lisa – Marie Buckwitz - werden wir zwar nicht erreichen.  Jedoch beim Treiben von Sport und in der Teilnahme an sportlichen Wettkämpfen kann jedermann ihr nacheifern und sie als Vorbild haben. Ob klein oder groß, Sport macht Spaß und...

weiterlesen...
„Wer sich wirklich anstrengt, schafft es auch auf’s Gymnasium“!?

„Wer sich wirklich anstrengt, schafft es auch auf’s Gymnasium“!?

(Artikel/FRV) Heute Abend entscheidet die Gemeindevertretung über den neuen Schöneicher Schulentwicklungsplan. Neben dem Umstand, dass die Grundschule II erweitert werden muss geht es um die Perspektive für eine weiterführende Schule. Wenngleich der Landkreis letztlich entscheidet bleibt die Frage: Will die Gemeinde ein Gymnasium oder eine Schule, die alle Kinder besuchen können? Position der Gemeinde ist nicht egal Auch wenn das Kapitel 7 des zweiten Entwurfs des neuen Schöneicher Schulentwicklungsplans (SEP) 2018-2030 inzwischen nur noch den Status eines "Exkurses" hat ist klar: Ohne die...

weiterlesen...
FDP schlägt Rauhfutterspeicher als Haus für Umweltbildung vor

FDP schlägt Rauhfutterspeicher als Haus für Umweltbildung vor

Die Gemeindevertretung Schöneiche hatte im Juni 2013 dem Entwurf für die Grüne Wabe mehrheitlich zugestimmt. Der Beschluss sieht weiterhin vor, dass für die Realisierung das Projekt keine finanziellen Mittel aus den Gemeindehaushalt bereitgestellt werden. Angefangen hat alles 2009 mit dem Bau eines Modelles durch Dieter Kriedemann (+). Das Gesamtvorhaben Grüne Wabe wurde vom Architekturbüro Dritte Haut-Architekten aus Berlin entworfen. Das Haus für Umweltbildung soll eine Nutzfläche von 272 Quadratmetern haben. Zum Projekt gehört das separate Toilettenhäuschen. Die Gesamtkosten wurden auf...

weiterlesen...

Wetter

  • Schöneiche bei Berlin
    9°
    Überwiegend bewölkt
    Luftfeuchtigkeit: 81%
    Windstärke: 2m/s S
    MAX 12 • MIN 12
    14°
    MI
    14°
    DO
    13°
    FR
    16°
    SA
    Weather from OpenWeatherMap

Themenseiten