Initiative gegen Sandwege

Schöneiche (MOZ) Die Fraktion Bürgerbündnis/FDP möchte in Schöneiche den Ausbau von Sandwegen in Gang bringen. Zuerst sollen die Weisheimer- und die Unterlaufstraße mit einer sogenannten Tränkdecke möglichst kostengünstig saniert werden. Die Politiker um Klaus Raddatz erhoffen sich davon eine Sogwirkung. Anlass für den Vorstoß seiner Fraktion sei ein Brief von zwei Anwohnern aus der Unterlaufstraße gewesen, erzählt Gemeindevertreter Klaus Raddatz. Das Schreiben war zunächst an Bürgermeister Ralf Steinbrück geschickt und dann weiterlesen auf...

Schöneiche braucht eine weiterführende Schule und gute Gehwege

Am 20.01.2017 fand in Schöneiche der traditionelle Neujahrsempfang des Bürgermeisters in der Kulturgiesserei statt. Dieser Neujahrsempfang war etwas Besonderes: Es war der erste mit dem neu gewählten Bürgermeister Steinbrück (SPD) und es war der erste, an dem die Fraktionen das Wort ergriffen haben. Nicht nur um Herrn Steinbrück zu seiner Wahl am 11.12.16 zu gratulieren, sondern hauptsächlich um den Bürgern – die sehr zahlreich erschienen waren – ein paar Worte zu Vergangenem und zu Künftigem zu vermitteln. Als Vorsitzendem der Fraktion CDU/BBS/FDP war es mir vorbehalten, diese Rede zu...

LINDNER-Gastbeitrag: Das Grundgesetz ist keine Regelsammlung, sondern eine Werteordnung

Der FDP-Bundesvorsitzende CHRISTIAN LINDNER schrieb für den „Cicero“  den folgenden Gastbeitrag: Deutschland wird durch die Zuwanderung sein Gesicht verändern – manch einer fordert, Deutschland müsste das sogar. Das wirft die Frage auf, was der Kitt unseres Zusammenlebens ist, der innere Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Müssen sich Flüchtlinge einer deutschen Leitkultur anpassen? Und wenn ja: Wie sieht die eigentlich aus? Ich halte nichts von konservativen Träumereien von einer angeblichen „Leitkultur“ zwischen Oktoberfest und Opernhaus. Die Kultur der Menschen in Deutschland ist so...