Gemeindevertreter der CDU verlassen bürgerliche Fraktion

Gemäß einer heutigen Mitteilung verlassen die Gemeindevertreterin Karin Griesche und der Gemeindevertreter Andreas Bachhoffer ihre bisherige Fraktion CDU/BBS/FDP und bilden künftig mit zwei Abgeordneten eine eigene Fraktion. Ein Grund hierfür wurde nicht genannt.

Dadurch ändert sich auch der bisherige Name der bürgerlichen Fraktion in BBS/FDP-Fraktion.

Die nun sechs Mitglieder der Fraktion BBS/FDP sind:

Klaus-Dieter Raddatz, Margit Meyer, Klaus Kaiser und Daniel Forster (alle Bürgerbündnis Schöneiche e.V.)
Lutz Kumlehn (FDP)
Martin Berlin (parteilos)

Durch diese Änderungen der Fraktionen ergeben sich erneut andere Zusammensetzungen in den Ausschüssen. Dies war in den vergangenen Monaten mehrfach durch Fraktionsübertritte und -wechsel schon mehrfach der Fall.

Lutz Kumlehn
Der Autor ist Vorsitzender der FDP Ortsgruppe Schöneiche und Mitglied des Kreisvorstandes der FDP Oder Spree. Seit 2001 ist er Mitglied der FDP und von 2003 bis 2019 Gemeindevertreter. Von 2003 bis 2014 war er Mitglied des Kreistages Oder-Spree. http://www.fdp-mueggelspree.de

Ein Gedanke zu „Gemeindevertreter der CDU verlassen bürgerliche Fraktion

  1. S. v. Rabenau

    nun, die Betonung liegt falsch!

    richtig wär:
    abgesehen von Lutz Kumlehn verlassen die bürgerlichen die bisherige Fraktion!

Die Kommentare sind geschlossen.