(Artikel/RSO) Die ehemalige Bürgelschule steht nun schon seit vielen Monaten leer. Seit dem Verkauf durch die Gemeinde wurde das Objekt mehrfach weiterverkauft. Zwischenzeitlich wurde es als Notunterkunft für Flüchtlinge genutzt. Derzeitig ist über das Portal Immobilienscout24 zu lesen, dass auf der Fläche der ehemaligen Schule 17 Wohnungen entstehen sollen. Dazu soll das gesamte Objekt umgebaut werden und auch neue Gebäude sollen entstehen.

Objektbeschreibung: [… ] Bei dem Projekt in der Käthe-Kollwitz-Straße 6 handelt es sich um eine ehemalige Schule im Berliner Speckgürtel, die zu einem Mehrfamilienhaus mit 17 Wohnungen umgebaut werden soll. Zum Zwecke der Wohnungsnutzung ist geplant, den rückseitigen Anbau zu erweitern und Balkone an drei Fassadenseiten zu ergänzen, so dass alle Einheiten über einen Balkon bzw. eine Terrasse verfügen werden. Die 17 Wohneinheiten werden aus Zwei- und Dreizimmerwohnungen unterschiedlicher Wohnungsgrößen mit der Option auf Zusammenlegung bestehen. […]

Quelle: https://www.immobilienscout24.de/expose/106858060#/

RSO on FacebookRSO on GoogleRSO on TwitterRSO on Youtube
RSO
Redaktion Schöneiche Online