(MOZ/A. Beißer) Wenn in Brandenburg die Straßenausbau-Beiträge tatsächlich abgeschafft werden, bekommen die Kommunen ein Problem. Denn überall zeichnet sich ab, dass die tatsächlichen Kosten um ein Vielfaches höher sind als die vom Land in Aussicht gestellten Ausgleichs-Pauschalen. Weiterlesen: https://www.moz.de/landkreise/oder-spree/erkner/artikel5/dg/0/1/1723593/

RSO on FacebookRSO on GoogleRSO on TwitterRSO on VimeoRSO on Youtube
RSO
Redaktion Schöneiche Online