(PM/B’90/Grüne) Zur Kommunalwahl treten in Schöneiche in diesem Jahr erstmals 13 bündnisgrüne Kandidaten an, sechs Frauen und sieben Männer sind bereit, in Zukunft über die Geschicke des Ortes mitzubestimmen. Stefan Brandes, seit Jahren tätiger Gemeindevertreter, tritt erneut an. Birgit Schürmann, Projektleiterin des Kleinen-Spreewald-Parks im Ort ist bereit, Verantwortung zu übernehmen. Landschaftsplaner und Imker Knut Neubert und die im Ort arbeitende Sprecherin der Schöneicher Grünen und in vielen Vereinen aktive Anna Kruse stehen ebenfalls an der Spitze der Liste. Weitere bekannte Namen wie Ute Hannemann (u.a. Klimabeirat Schöneiche), Dr. Manfred Kühn (Fluglärmforum) und weitere Aktive komplettieren die Liste.

Am 24. April ab 19 Uhr im Café der Kulturgießerei findet der monatliche grüne Stammtisch statt, hier gibt es Gelegenheit, einige der Kandidaten für die Gemeindevertreterwahl kennenzulernen. Einige kandidieren auch für den Kreistag.

Von links nach rechts: Ute Hannemann, Timo Tottmann, Marion Geier, Birgit Schürmann, Knut Neubert, Stefan Brandes, Anna Kruse, Andreas Dauber, Claudia Zapotoczky, Dr. Manfred Kühn, Felix Hahn. Foto: Andreas Geier

Bündnis 90/Die Grünen