Verkehrseinschränkungen in der Dorfaue für Gehwegbaumaßnahme

(PM/Gemeinde) Im Rahmen der Baumaßnahme zur Herstellung von Fuß- und Radwegen im nördlichen Ortszentrum sind ab Montag, den 28.06.2021 Bauarbeiten im Bereich des Geh-/Radwegs Dorfaue erforderlich. Hierzu muss der Geh-/Radweg zwischen Dorfaue 7 und Dorfaue 13 vollständig gesperrt werden. Die Führung des Fußgänger- und Radverkehrs erfolgt auf einer gesicherten Fläche auf der Fahrbahn.
Der KFZ-Verkehr wird im Baubereich im Einrichtungsverkehr in Richtung Norden (Stegeweg) geführt. Die Umleitung in Richtung Süden (Schöneicher Straße) erfolgt über den Stegeweg.
Die Verkehrseinschränkungen sind voraussichtlich bis 23.07.2021 erforderlich. Alle Verkehrsteilnehmer werden um Vorsicht und Rücksichtnahme sowie um Beachtung der verkehrsregelnden Maßnahmen gebeten

RSO on FacebookRSO on GoogleRSO on TwitterRSO on VimeoRSO on Youtube
RSO
Redaktion Schöneiche Online

Ein Gedanke zu „Verkehrseinschränkungen in der Dorfaue für Gehwegbaumaßnahme

  1. Wilfried Wrase Antworten

    Beispielhaft, wie man verantwortungsbewusst die Sicherheit der Fußgänger gewährleistet, die den Gehweg, bedingt durch die Baumaßnahmen nicht benutzen können.
    Großes Lob für die Umsicht auch an dieser Stelle.

    Aber, dass man es in Treptow-Köpenick von Rahnsdorf nach Fichtenau völlig ignoriert für die Fußgänger einen sicheren Weg trotz SEV zu schaffen, ist und bleibt eben sorgloses Umgehen mit den Nachbarn!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.