Neue Ausstellung im Rathaus ab 09. Juni

(PM/Gemeinde) Die Gemeinde Schöneiche bei Berlin lädt zur 7. Ausstellung der Reihe RathausART ein.
Die kreativen Werke von Uli Mathes und Petra Sommer geben den Fluren im Schöneicher Rathaus wieder ein neues Gewand. Der Bildhauer und die Fotografin widmen sich mit dem Klimaprojekt „Zeitzeugen“ hölzernen Eisenbahnschwellen der Kolonialzeit in Deutsch-Ostafrika, welche es auf Umwegen nach Brandenburg und in das Künstleratelier von Uli Mathes geschafft haben. Skulpturen aus Holz stehen Detailaufnahmen gegenüber und zeichnen einen Spannungsbogen um das besondere alte Holz und die Spuren seiner Geschichte.
Die Eröffnung dieser neuen Ausstellung findet am Donnerstag, 9. Juni 2022 um 17 Uhr im Rathaus der Gemeinde Schöneiche bei Berlin, Dorfaue 1, statt.
Die Ausstellung kann bis September 2022 während der Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden.
Öffnungszeiten:
Mo., Mi., Fr.: 9 – 12 Uhr
Di.: 9 -12 und 13 – 18.30 Uhr
Do.: 7.30 – 12 und 13 – 16.30 Uhr

RSO on FacebookRSO on GoogleRSO on TwitterRSO on VimeoRSO on Youtube
RSO
Redaktion Schöneiche Online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.