Mai-Katers

Der Flieder blüht, die Sonne grüßt – und plötzlich in den Kopf mir schießt, da war doch was, da mußte hin, Vertreter und Vertreterin, die war´n doch herzlich eingeladen, dem Ruf des Ortes nicht zu schaden. So kurz vor dem Jahres-Event der Musik-Kultur sollten...

Liebes Bürgerbündnis,

es war Ostern und ich hatte etwas Zeit, Euch einen Brief zu schreiben. Wollte ich schon paarmal. Aber eben. Gut finde ich, dass Eure Einzelbeiträge immer mit vollen Namen unterschrieben sind. „Identität mit Schöneiche“ (11.4.) ist ein bissel lang. Aber selbst als...

Gewaltfreie Kommunikation erwünscht

Gemeindevertretersitzung vom 13.4. Mit dem letzten Katers-Beitrag ist zwar eine technische Panne  passiert, auch ein wenig in Richtung heutiger Überschrift, aber ansonsten gings heuer in dieser Form munter weiter. Ich schrumpfe mal die Veranstaltung auf zwei...

Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde…

  …die kann man armen alten Katers eigentlich nicht zumuten. Die öffentliche Gemeindevertreterversammlung vom 23. zum Beispiel! Soviel für Katzenviecher geballter Unverstand! Oh Mann, oh Frau, oh Hauptausschussmitglied, da nervts wie in der Geschlossenen… Der  BM ist...

Im Feindesland Markov, der Bürgermeister und ich

(Teil 2) Wie siehts nun im Landesinneren aus? Schöneiche. Schöneicher Parlament. Das Klima in der Gemeindevertretung erinnert an Skandalregierung, Skandalopposition!! Der Vorsitzende der GV ist um seinen Moderatorenjob nicht zu beneiden. Populistische...

Im Feindesland Markov, der Bürgermeister und ich

Letzten Sommer stand in der MOZ „Die Macht der Abteilungsleiter“, ein Artikel von Ulrich Thiessen. In Brandenburg sitzen die Entscheider oft unterhalb der Minister- und Staatssekretärsebene. Spannend der Artikel. Die Minister kommen und gehen. Das wichtigste ist, den...