Es ist einfach nicht einfach

(Satire/Kater) Brandenburg wirbt ja für sich: „Es kann so einfach sein!“ Haut irgendwie nicht hin. Es ist einfach nicht einfach! Gemeindevertreter-Sitzung war in unserer Zeitungsaufeinanderfolge keine, aber durch Corona kann …

Frühjahrsputz

(Satire/Wildschwein) Ach wie schrecklich! Naja, den Wald von Müll saubermachen ist schon nicht schlecht. Und irgendwie tauchen die ja jedes Frühjahr auf. Aber trotzdem war ich unsagbar glücklich, als das …

Kommunale Denkhaltungen

(Satire/Kater) Ein gesundes neues legislatives Jahr! Man traf sich am 9.2. In demokratischer coronaler Distanz wieder bei Lehrer Paul Bester. Die Zuhörerschaft war sehr überschaubar. Wahrscheinlich weil wir mitten im …

Im traurigen Monat November wars…

(Satire/Kater) … die Tage wurden trüber, bei Heine. Na eigentlich wars der 28. Oktober, als die Gemüter der Gemeindevertretung trüber wurden. Aber sonst stimmte Heinrich Heine. Für unser politisches Spitzenpersonal …

Grußbotschaft der Wildschweine

(Satire/Wildschwein) Das relativ Neueste aus der Gemeindevertretung. Ich weiß, da haben wir eigentlich nichts zu suchen, das ist Katers Sache. Aber jetzt wo man sich so schön verhüllkleiden kann, konnte …

Schöneiche ist bundesdeutsches Vorbild 10/20

(Kater/kolumne) Schöneiche ist bundesdeutsches Vorbild. Gesetzesdeutsch gibt es eine Sachgrundlose Befristung von Beschäftigten, im gemeindlichen Fall die sachgrundlosen Befristung von Gemeindebeschäftigten. Auf Bundesebene konnten sich Linke, SPD und B90/Grüne noch …

Goethe-Gemeinde Schöneiche

(Satire/Wildschwein) Das wäre doch was! Da könnte man das lästige „bei Berlin“ weglassen. Was auf der Tagesordnung der Sondersitzung der Gemeindevertretung so simpel aussah: „Benennung Privatstraße Flurstück 1808 Flur 10“ …