Redakteure gesucht!

Spenden

Lokale Werbung

Wie Sie uns finanziell unterstützen können ...

Vom lokalen Bäcker bis hin zum
Lieblingscafé an der Ecke ...

Wir suchen fleißige Schreiber aus allen Bereichen rund um und aus Schöneiche.
Vereine, Stiftungen, Kita's & Schulen - alle sind willkommen.

Weiter zur Spenden-Seite

Weiter zum Formular

Schreibt uns!
  • Chanukka 2018
    14. Dezember 2018 @ 17:00 - 21:00
    Kulturgießerei, An der Reihe 5, 15566 Schöneiche bei Berlin, Deutschland

    Zum 18. Mal begehen wir Chanukka als frohes Lichterfest im winterlichen Dezember. Herr Dr. H. Küstner gibt wie immer…

  • Engerling: 40 Jahre "Mama Wilson"
    15. Dezember 2018 @ 20:00 - 21:00
    Kulturgießerei, An der Reihe, Schöneiche bei Berlin, Deutschland

    Damals war's, im Januar 1975 bestiegen fünf junge Herren die Bühne eines Gasthofes in Mahlow bei Berlin. "Engerling"…

Nächste Veranstaltungen:

Veranstaltungen

  • Chanukka 2018
    14. Dezember 2018 @ 17:00 - 21:00
    Kulturgießerei, An der Reihe 5, 15566 Schöneiche bei Berlin, Deutschland

    Zum 18. Mal begehen wir Chanukka als frohes Lichterfest im winterlichen Dezember. Herr Dr. H. Küstner gibt wie immer…

  • Engerling: 40 Jahre "Mama Wilson"
    15. Dezember 2018 @ 20:00 - 21:00
    Kulturgießerei, An der Reihe, Schöneiche bei Berlin, Deutschland

    Damals war's, im Januar 1975 bestiegen fünf junge Herren die Bühne eines Gasthofes in Mahlow bei Berlin. "Engerling"…

Foto der Woche

Neuigkeiten

Halle für 1. Bundesliga gewünscht

Die Volleyballer der TSGL Schöneiche hegen ein ehrgeiziges Ziel. Sie wollen in nicht allzu ferner Zukunft in der 1. Bundesliga spielen. Die sportliche Komponente ist die eine Seite. Sollte es einmal soweit sein, brauchen sie eine anders dimensionierte Halle. Ob das vielleicht als Region zu verwirklichen ist, sollte jetzt ein Gespräch der Sportler mit den Bürgermeistern von Schöneiche, Woltersdorf und Erkner zeigen. Bert Körber, den Abteilungsleiter der Volleyballer bei der TSGL Schöneiche, treibt die Idee schon eine Weile um. Die erste Männermannschaft spielt im vierten Jahr in der 2....

weiterlesen...

Evangelische Schulstiftung prüft Neubau des Gymnasiums ohne Gemeinde

Pressemitteilung des Bürgermeisters der Gemeinde Schönweiche Die Schulstiftung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg - schlesische Oberlausitz beabsichtigt, in der Waldgartenkulturgemeinde Schöneiche bei Berlin ein Gymnasium zu errichten. Dazu gibt es seit einem Jahr intensive Beratungen zur Finanzierung eines erforderlichen Schulneubaus mit Sporthalle unter Einbeziehung des Fördervereins für das Gymnasium. Das Vorhaben kann nur über ein Darlehen finanziert werden, da weder die Gemeinde noch die Schulstiftung die erforderlichen Finanzmittel haben. Außerdem gibt es einen Beschluss der...

weiterlesen...

Schöneiche soll Privat-Gymnasium bekommen

Privatschulen gibt es inzwischen genug in Brandenburg - finden zumindest SPD und Linke. In Schöneiche möchte man aber trotzdem noch eine haben, ein Gymnasium, getragen von der Evangelischen Schulstiftung. Dabei gibt es in der Umgebung eigentlich genug Gymnasien. Im Schöneicher Gemeinderat ist das Vorhaben jedenfalls umstritten, was den Bau aber wohl nicht aufhalten wird. Beitrag von Fred Pilarski Dieser Text gibt den Sachstand vom 03.03.2011 wieder. Neuere Entwicklungen sind in diesem Beitrag nicht berücksichtigt. quelle:...

weiterlesen...

Schöneiche: Stiftung will Gymnasium jetzt allein bauen

Quelle www.moz.de Noch eine neue Wendung in der Debatte um den Bau eines Privatgymnasiums in Schöneiche: Die Evangelische Schulstiftung prüft jetzt, ganz ohne die Gemeinde zu bauen. Auch wenn die Zeit immer knapper wird – im Sommer soll der Probebetrieb losgehen. Dieses Ziel bekräftigte gestern auch Frank Olie, der Vorstandsvorsitzende der Evangelischen Schulstiftung. Wie Bürgermeister Heinrich Jüttner und der Vorsitzende des Schöneicher Schulfördervereins, Lutz Kumlehn, erläuterte er den abermaligen Sinneswandel der Stiftung. Wenn, wie bisher diskutiert, die Gemeinde bauen würde und die...

weiterlesen...

Nachfragen zum Schulneubau unerwünscht

Zu Beginn der Sitzung der Schöneicher Gemeindevertretung am 23.Februar 2011 sollte Bürgermeister Heinrich Jüttner (parteilos, für SPD) eine Reihe von Nachfragen des LINKEN-Abgeordneten Dr. Artur Pech beantworten. Nachdem der Nachtragshaushalt, der die Kreditaufnahme für den Schulneubau beinhaltet, kurzfristig vertagt wurde, konnte der Bürgermeister die offenen Unklarheiten jedoch nicht ausräumen. Stellvertretend für die Fraktion DIE LINKE. in der Gemeindevertretung Schöneiche bei Berlin stellt Dr. Artur Pech, zugleich Vorsitzender der Linksfraktion im Kreistag Oder-Spree, nun weitere...

weiterlesen...

Sportvereine befürchten Härtefälle

Die Entscheidung über eine Erhöhung der Nutzungsgebühren für die Schöneicher Sporthallen ist vertagt worden. Die Gemeinde will zuvor noch einmal das Gespräch mit den Vereinen suchen. Von dort regt sich massiver Protest. Gut 20 Sportler sind es, die sich jeden Donnerstagabend in der Lehrer-Paul-Bester-Halle tummeln. Die Leichtathleten der IGL Schöneiche bereiten sich dort mit Krafttraining und Sprintübungen auf die Freiluftsaison vor. 130 Mitglieder hat der Verein. Geht es nach den derzeitigen Plänen, die von der Gemeindeverwaltung ausgearbeitet wurden und von den Abgeordneten im Rahmen der...

weiterlesen...

Hauptstartrichtung direkt über Schöneiche!?

Der Landrat unseres Landkreises Oder-Spree, Manfred Zalenga, hat sich mit einzelnen Gemeinde seines Kreises (hier Erkner und Gosen-Neuzittau) auf Kosten einer anderen Gemeinde seines Landkreises(Schöneiche) verbündet und am 14.2.11 einen Vorschlag zur Umlegung der Flugrouten in die Fluglärmkommission eingebracht. Dort ist er Mitglied, um die Interessen aller betroffenen Gemeinden in seinem Landkreis gleichermaßen zu vertreten, weil der Minister für Infrastruktur und Landwirtschaft, Jörg Vogelsänger, gesetzeswidrig die Lärmschutzkommission willkürlich von 15 auf 37 Mitglieder erweitert hat...

weiterlesen...

Termine Mittelstandsverein Schöneiche

03.03.2011, 19 Uhr Mitgliederversammlung Hotel „Alte Mühle“ 07.04.2011, 19 Uhr Gesetzliche Regelungen beim Umgang mit Daten und IT Stammtisch Hotel „Alte Mühle“ 05.05.2011 Besuch des Edeka Auslieferungslagers in Freienbrink 09.06.2011, 19 Uhr Werbung – was ist für einen Betrieb sinnvoll Stammtisch Hotel „Alte Mühle“ Juli / August Sommerpause 01.09.2011 Stammtisch bei einem Mitgliedsbetrieb Dachdeckerei Störmann GmbH Oktober Wirtschaftsforum als Fahrt des Vereins zu einem Unternehmen in der Region (2tägige Veranstaltung) 03.11.2011, 19 Uhr Aktuelles – das Thema wird noch bekannt gegeben...

weiterlesen...

Wetter

  • Schöneiche bei Berlin
    5°
    Überwiegend bewölkt
    Luftfeuchtigkeit: 95%
    Windstärke: 9m/s W
    MAX 6 • MIN 5
    4°
    DIE
    5°
    MI
    1°
    DO
    -0°
    FR
    Weather from OpenWeatherMap

Themenseiten