Gemeindevertretung

Die Schöneicher Gemeindevertretung der 6. Wahlperiode (2014-2019) wurde am 25. Mai 2014 gewählt. Ihr gehören 22 ehrenamtliche Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertreter sowie der für acht Jahre (2016-2024) separat gewählte, hauptamtliche Bürgermeister an. Die Gemeindevertretung ist das zentrale Gremium der kommunalen Selbstverwaltung. Sie fungiert gegenüber der Gemeindeverwaltung als Beschluss- und Kontrollorgan. Die Zuständigkeiten der Gemeindevertretung sind im § 28, ihre Kontrollaufgabe in § 29 der Kommunalverfassung des Landes Brandenburg (BbgKVerf) festgelegt.

Hier finden Sie die aktuelle Zusammensetzung der Gemeindevertretung (Stand: 27. Juni 2018). Die Zusammensetzung und das Stärkeverhältnis der Fraktionen hat sich seit 2014 durch Aus-, Ein- und Übertritte diverser Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertreter mehrfach verändert. Zur neuen Vorsitzenden der Gemeindevertretung wählten deren Mitglieder am 27. Juni 2018 Beate Simmerl (DIE LINKE). Sie folgt Dr. Erich Lorenzen (SPD-Fraktion, zuvor DIE LINKE) nach, der im Mai aus der Gemeindevertretung ausgeschieden war.

FraktionSitzeMitglieder
BBS/UBS 4Dr. Philip Zeschmann (UBS), Margit Meyer (BBS), Klaus-Dieter Raddatz (BBS), Klaus Kaiser (parteilos)
CDU/FDP 5Anke Winkmann (CDU), Karin Griesche (CDU), Andreas Ritter (CDU), Lutz Kumlehn (FDP), Martin Berlin (parteilos)
DIE LINKE 5Beate Simmerl (DIE LINKE), Dr. Artur Pech (DIE LINKE), Eva Pankow (parteilos), Katrin Fiegler (parteilos), Klaus Meyer (parteilos)
SPD 4Mathias Papendieck (SPD), Karin Müller (SPD), Hans-Joachim Hutfilz (SPD), Daniel Forster (parteilos)
NF/GRÜNE/FFW 4Johannes Kirchner (Neues Forum), Bernd Spieler (Freiwillige Feuerwehr), Henry Drozdzynski (ehemals Kugelmann, Neues Forum), Stefan Brandes (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)
fraktionslos 1Ralf Steinbrück (Bürgermeister, SPD)
AuschussVorsitz
Ortsplanung (OPA)Andreas Ritter (CDU)
Finanzen und Wirtschaft (FWA)Dr. Philip Zeschmann (UBS)
Bildung und Soziales (BSA)Karin Müller (SPD)
Umwelt und Verkehr (UVA)Stefan Brandes (BÜ'90/GRÜNE)
Wohnungswirtschaft (WWA)N.N. (DIE LINKE)
Rechnungsprüfung (RPA)N.N. (CDU)
Hauptausschuss (HA) mit gewähltem VorsitzendenN.N.