(PM/Gemeinde) Das Ordnungsamt der Gemeinde Schöneiche bei Berlin weist darauf hin, dass die Weihnachtsbäume nur von den zentralen Sammelstellen durch das Kommunale Wirtschaftsunternehmen Entsorgung (KWU) abgeholt werden. Da die Weihnachtsbäume einer Verwertung zugeführt
werden, ist Lametta und Weihnachtsbaumschmuck unbedingt zu entfernen.

Die Abholung der Weihnachtsbäume von den Sammelstellen erfolgt zu folgenden Terminen:

7. Januar 2019 und 11. Januar 2019

Folgende Sammelstellen wurden für Schöneiche bei Berlin festgelegt:
1. Brandenburgische Straße – Grünstreifen am Glascontainerplatz vor dem EDEKA-Parkplatz
2. Rahnsdorfer Straße / Ecke Goethestraße – Containerplatz
3. Berliner Straße – Glascontainerplatz gegenüber Dappstraße
4. Kalkberger Straße 184 – am Müllplatz
5. Blumenring – Grünfläche neben der Kletternetzpyramide
6. Jägerstraße / Ecke Arndtstraße – Mittelstreifen
7. Rüdersdorfer Str./Ecke Stockholmer Str. – am Containerplatz

Legen Sie bitte die Bäume frühestens am Vorabend des Entsorgungstages an den Sammelstellen ab. Bäume, die vor den Grundstücken abgelegt werden, werden nicht abgeholt.

Bei der Restabfalltour können Weihnachtsbäume aufgrund der eingesetzten Technik NICHT mitgenommen werden.

Schöneiche bei Berlin, 21. Dezember 2018

Fabian Zielke
Fabian Zielke ist stellvertretender Vorsitzender von Schöneiche Online e.V. Mitglied des Ortschronikfachbeirats.