(PM/Gemeinde) Die Schöneicher Gemeindebibliothek bietet ihren Nutzerinnen und Nutzern in Schöneiche ab sofort einen Lieferdienst an. Die Bibliothek ist seit dem 14. März zur Eindämmung der Corona-Pandemie geschlossen. Da das soziale Leben der Schöneicherinnen und Schöneicher in dieser Zeit stark eingeschränkt ist, soll ihnen nun die Möglichkeit gegeben werden, weiter auf die Medienvielfalt der Bibliothek zuzugreifen. Dabei sollen weder Nutzerinnen und Nutzer noch die Mitarbeiterinnen gefährdet werden.

Die Medien können im Online-Katalog der Bibliothek auf der Homepage https://bibliothek.schoeneiche.de ausgewählt werden. Die Bestellung wird telefonisch unter 030/649 0110 montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr aufgegeben. Die Lieferung erfolgt am nächsten Werktag direkt an die Haustür. Auch die Rückgabe/Abholung bereits ausgeliehener Medien kann unter der genannten Telefonnummer veranlasst werden.

Das Gebäude der Bibliothek in der Dorfaue 5 bleibt unterdessen weiterhin für den Publikumsverkehr geschlossen.

Ralf Steinbrück
Bürgermeister
Schöneiche bei Berlin, 06.04.2020

RSO on FacebookRSO on GoogleRSO on TwitterRSO on VimeoRSO on Youtube
RSO
Redaktion Schöneiche Online