• Schöneiche für alle?! #1: Soziales, Bildung, Kultur
    26. Mai 2018 @ 10:00 - 13:00
    Gemeindebibliothek Schöneiche, Dorfaue 5, 15566 Schöneiche bei Berlin, Deutschland

    Schöneiche für alle?! #1: Soziales, Bildung, Kultur und Sport; 26.05.2018, 10-13 Uhr, KultOurkate (Dorfaue 5, Eingang vom Parkplatz); Erste Zukunftswerkstatt…

  • Sonntagsspaziergang mit der CDU
    27. Mai 2018 @ 14:00 - 16:00
    Landhof, 15566 Schöneiche bei Berlin, Deutschland

    Die CDU lädt zum gemeinsamen Sonntagsspaziergang mit Johannes Kirchner durch die Landhofsiedlung ein.

  • Fotoclub Schöneiche
    28. Mai 2018 @ 18:30 - 20:30
    Bibliothek in der KultOurkate, Dorfaue 5, 15566 Schöneiche

    Treffen des Fotoclubs Schöneiche.
    Offen für alle und kostenfrei.

Nächste Veranstaltungen:

Veranstaltungen

  • Schöneiche für alle?! #1: Soziales, Bildung, Kultur
    26. Mai 2018 @ 10:00 - 13:00
    Gemeindebibliothek Schöneiche, Dorfaue 5, 15566 Schöneiche bei Berlin, Deutschland

    Schöneiche für alle?! #1: Soziales, Bildung, Kultur und Sport; 26.05.2018, 10-13 Uhr, KultOurkate (Dorfaue 5, Eingang vom Parkplatz); Erste Zukunftswerkstatt…

  • Sonntagsspaziergang mit der CDU
    27. Mai 2018 @ 14:00 - 16:00
    Landhof, 15566 Schöneiche bei Berlin, Deutschland

    Die CDU lädt zum gemeinsamen Sonntagsspaziergang mit Johannes Kirchner durch die Landhofsiedlung ein.

  • Fotoclub Schöneiche
    28. Mai 2018 @ 18:30 - 20:30
    Bibliothek in der KultOurkate, Dorfaue 5, 15566 Schöneiche

    Treffen des Fotoclubs Schöneiche.
    Offen für alle und kostenfrei.

Foto der Woche

Neuigkeiten

Radfahrer werden kriminalisiert

Radfahrer, die zwischen Münchehofe und Schöneiche unterwegs sind, werden neuerdings von der Polizei mit einem Verwarnungsgeld in Höhe von 15 Euro versehen, weil sie die seit einiger Zeit vom Bürgermeister der Gemeinde Schöneiche für gesperrt erklärte Straße nach Münchhofe befahren haben – wohl gemerkt mit dem Fahrrad und nicht etwa mit dem Auto. Wie ist das möglich? Diese wichtige Ortsverbindungsstraße ist ein Eigenbau aus DDR-Zeiten ohne entsprechend stabilen Untergrund. Daher hinterlässt jeder Frost im Winter und auch eine starke Erwärmung der Bitumenschicht im Sommer Schäden, die immer...

weiterlesen...

Ärger um neu eingeführte 30er-Zone in der Geschwister-Scholl-Straße

Vor wenigen Wochen wurden in der Geschwister-Scholl-Straße die Vorfahrtsregeln geändert und „Zone-30-Schilder“ aufgestellt. Insbesondere die Bürger von Fichtenau sind in Aufruhr, weil durch die plötzliche Vorfahrtsänderung Unfälle provoziert werden und durch das ständige Bremsen vor jeder Kreuzung ein spritsparendes und umweltbewusstes Fahren nicht möglich ist. Zudem macht eine 30er-Zone an dieser Stelle wenig Sinn. Auf der Gemeindevertretersitzung am 12. Juni wurde daher nachgefragt, wer diese Schilder dort aufgestellt hat und warum. Der Bürgermeister antwortete, davon wisse er nichts und...

weiterlesen...

Kieferndamm-Sperrung belastet Bürger und Umwelt

Schöneicher ärgern sich über unnötige, weiträumige Sperrungen Die Sperrung des Kieferndamm zwischen Prager Straße und Woltersdorfer Straße führt zu massiven Problemen in Schöneiche. Wegen dem geplanten Ausbau des Kieferndamms ist seit 3. Juni die einziger Verbindung aus dem Süden und Westen Schöneiches nach Hohenberge und nach Woltersdorf gekappt. Zudem erfolgte die Sperrung, ohne dass in der vergangenen Woche irgendwelche Baumaßnahmen beobachtet werden konnten. Eine vernünftige Umleitung gibt es nicht. Die kürzeste Umfahrungsmöglichkeit über die Ulmer Straße und die Woltersdorfer Straße ist...

weiterlesen...

Haushalt und Finanzen der Gemeinde – ein „trockenes Thema“?

Am 12. Juni soll der Nachtragshaushaltes 2013 in der Gemeindevertretung beschlossen werden In diesem und im nächsten Jahr ist der Haushalt der Gemeinde Schöneiche wieder einmal nicht ausgeglichen Der Bürgermeister Heinrich Jüttner fordert von den Gemeindevertretern den strukturell nicht ausgeglichenen Haushalt endlich ins Gleichgewicht zu bringen, also mehr zu sparen und somit die so genannten freiwilligen Leistungen zu kürzen oder zu streichen. Das würde bedeuten, dass die KuGi, der Jugendklub oder sogar die Bibliothek geschlossen und die finanzielle Unterstützung für die Seniorenarbeit und...

weiterlesen...

In Schöneiche fehlen 70 Hortplätze

Gemeinde hat jahrelang nicht gehandelt – Eltern fürchten um ihre Arbeitsplätze Für viele Schöneicher Familien beginnt am 3. August mit der Einschulung ihrer Kinder ein neuer Lebensabschnitt. Leider ist diese eigentlich spannende und schöne Zeit bei vielen Familien in diesem Jahr erheblich durch Ängste und Unsicherheit getrübt. Dafür gibt es zwei Gründe. Zum einen hat der Bürgermeister entschieden, in diesem Jahr fünf Klassen an der Storchenschule zu eröffnen. Daher wurden die Kinder aus dem Überschneidungsgebiet zum ersten Mal seit vielen Jahren der Storchenschule zugeteilt. Da der Schulweg...

weiterlesen...

Bürgerhaushalt 2014

Wirken Sie mit beim 4. Bürgerhaushalt der Gemeinde Schöneiche bei Berlin Der Bürgerhaushalt ist ein Beteiligungsverfahren durch das Sie die Möglichkeit haben, sich direkt und aktiv in die Diskussion zum Gemeindehaushalt einzubringen. Was wünschen Sie sich für Schöneiche? Ihre Meinung ist gefragt: • Gestaltung von Straßengrün und Parkanlagen • Gestaltung der Friedhofsanlage der Gemeinde • Straßenausbaukonzepte, insbesondere für Fuß- und Radwege • Aufgaben des Bauhofes • Einsparungsmöglichkeiten Wir freuen uns über Ihre konstruktiven Vorschläge für den Haushaltsplan 2014. Für die Realisierung...

weiterlesen...

Bericht vom Ortsplanungsausschuss der Gemeinde Schöneiche bei Berlin

 (diesmal in Form einer Glosse, weil nicht mehr anders möglich!): Wenn Herr H. versucht eine Sitzung zu leiten … … ist das Chaos perfekt. … wird aus der Sitzung ein lächerliches Possenspiel. … weiß Keiner mehr worüber gerade abgestimmt wird (oder auch nicht). … wird den interessierten Bürger das Maul verboten. … Abgesehen davon gab es einige interessante neue Erkenntnisse (an denen Herr H jedoch keinen Anteil hat): Zum Einen bekommt Jeder (heute Herr Meier) vom BM - wie schon seit Jahren üblich – vorgehalten dass er doch gefälligst keine Vorschläge bzw. Beschlussvorlagen, die mit...

weiterlesen...

Rathaus statt Straßen….

…so könnte es bald heißen, denn es ist wieder eine Straße von einer dauerhaften Vollsperrung mangels finanzieller Mittel bedroht. Die Münchehofer Strasse, als wichtige Verbindung zwischen den Ortschaften Schöneiche und Münchehofe, ist seit Anfang des Jahres voll gesperrt. Auf Nachfrage beim Ordnungsamtsleiter hieß es im April, dass die Ausschreibungen zur Instandsetzung andauern. Nun ist es aber so, dass im Umweltausschuss am 30.05.13 darüber beraten werden soll, ob die Straße dauerhaft gesperrt und somit der Öffentlichkeit entzogen wird. Verbote und Verbotsschilder … passend zur Ortspolitik...

weiterlesen...

Wetter

  • Schöneiche bei Berlin
    17°
    Klarer Himmel
    Luftfeuchtigkeit: 55%
    Windstärke: 3m/s ONO
    MAX 17 • MIN 15
    25°
    SA
    23°
    SO
    25°
    MO
    29°
    DIE
    Weather from OpenWeatherMap

Themenseiten