(Sand-) Straßenbau ohne Anliegerbeiträge? Erfahrungen aus Bernau

(Sand-) Straßenbau ohne Anliegerbeiträge? Erfahrungen aus Bernau

(PM/DIE LINKE) Privat oder Staat: Wer zahlt für den Straßenbau? Unter dieser Überschrift lud die Linksfraktion in der Schöneicher Gemeindevertretung am 23.01.2019 zu einem Info- und Diskussionsabend zur Frage der Straßenbau- und Erschließungsbeiträge in die...
Privat oder Staat: Wer zahlt für den Straßenbau?

Privat oder Staat: Wer zahlt für den Straßenbau?

(PM/DIE LINKE) Die Anliegerbeiträge für den Straßenbau sind derzeit in aller Munde. Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen schaffen sie ab, Brandenburg womöglich auch. Die Erschließung der „Sandstraßen“ wäre davon nicht betroffen, hier zahlen Anlieger*innen...
Vielen Dank an die Verwaltung

Vielen Dank an die Verwaltung

(Artikel/Heinrich Jüttner) Es ist doch wirklich Zeit dafür, nicht nur weil Weihnachten ist. Vielen Dank an Gemeindevertretung, Gemeindeverwaltung mit kommunalen Einrichtungen und Bürgermeister. Wann gibt es schon mal öffentlich so ein richtiges Dankeschön an...